Microsoft schließt gefährliche Sicherheitslücke namens Follina (N&T)

Mit dem Juni-Update 2022 wird die für alle Windows-Versionen gefährliche Sicherheitslücke namens Follina geschlossen. Die Sicherheitslücke im Microsoft Windows Support Diagnostic Tool (MSDT) bedroht Ihren Rechner. Jede Windows-Version ist mit MSDT ausgestattet. Es reicht bereits ein mit Schadcode präpariertes Word-Dokument, und die Internet-Kriminellen können über die MSDT-Sicherheitslücke auf Ihrem Rechner weitere Schadprogramme installieren, Daten ausspionieren
Zum Weiterlesen bitte anmelden
  • Alle Ihre Artikel lesen
  • Alle Downloads
  • Persönliche Expertenhilfe

Sie haben noch keinen Computerwissen-Zugang?

Sie möchten Zugriff auf ALLE Ratgeber? Das geht – mit Computerwissen Plus: