Messenger-Software

WhatsApp Web

WhatsApp hat sich im Laufe der letzten Jahren zu einem der wichtigsten Kommunikationsmittel weltweit entwickelt.  

Allein in Deutschland nutzen täglich mehr als 60 Millionen Menschen WhatsApp, um in sekundenschnelle Nachrichten per Mobiltelefon an Freunde, Bekannte oder Arbeitskollegen zu übermitteln.

Neben der üblichen Nutzung auf dem Mobiltelefon kann WhatsApp ebenfalls an den Internet-Browser des heimischen Computers gekoppelt werden. Dies funktioniert, wenn im Browser in der Adressleiste die Adresse: https://web.whatsapp.com/ eingegeben wird. Alternativ kann ebenfalls die Software WhatsApp-Desktop kostenlos aus dem Internet geladen werden, um unter Windows, Mac OS und Linux über den heimischen Computer auf seine WhatsApp-Nachrichten zugreifen zu können.

Um das bestehende WhatsApp-Konto und alle Nachrichten mit WhatsApp Web zu verknüpfen, werden der Computer und das Smartphone über einen speziellen Code gekoppelt. Um WhatsApp über WhatsApp Web nutzen zu können, ist eine bestehende Internetverbindung des Computers notwendig.

WhatsApp Web stellt eine sinnvolle und benutzerfreundliche Erweiterung zur Nutzung von WhatsApp auf dem Handy dar. User können über WhatsApp Web über die Computertastatur schneller Nachrichten schreiben und versenden. Gleichzeitig stehen die meisten Funktionen der mobilen WhatsApp-Version zur Verfügung. Einzig Videokonferenzen können über WhatsApp Web nicht durchgeführt werden.

Mit WhatsApp Web kann das persönliche WhatsApp-Konto auf mehreren Computern oder Smartphones gleichzeitig verwendet werden, was zu höherer Flexibilität und Schnelligkeit bei der Beantwortung von Nachrichten führt.