OCR-Software zur Texterkennung

VietOCR

Drucker und Scanner gehören zu den wichtigsten Peripheriegeräten am PC.

Mit dem Scanner ist es unter anderem möglich, Dokumente zu digitalisieren. Zusätzlich bietet Texterkennungssoftware am PC die Möglichkeit, den Text aus eingescannten Papieren zu extrahieren und weiterzuverarbeiten. Ein empfehlenswertes kostenloses Open-Source-Programm, dass Anwendern die Möglichkeit gibt, den Text eingescannter Papierdokumente weiterzuverarbeiten ist VietOCR.

VietOCR ist eine quelloffene optische Zeichenerkennung (OCR). Das Tool kann Text aus Papierdokumenten, Bildern oder PDF-Dateien auslesen. Dabei digitalisiert VietOCR Papierdokumente in kürzester Zeit mit Genauigkeit, hoher Verarbeitungsgeschwindigkeit und bei moderatem Speicherverbrauch. VietOCR ist als benutzerfreundliche Software einfach zu bedienen, besitzt eine einstellbare Erkennungsrate und unterstützt verschiedene Sprachen.

Technisch gesehen arbeitet VietOCR mit Bildern, die über einen kompatiblen Scanner erfasst werden oder greift auf alle gängigen Bilddateiformate wie beispielsweise *.jpg oder *.png zurück. Die Texterkennung funktioniert mehrsprachig für die Sprachen Vietnamesisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch.

VietOCR ist zusammenfassend eine empfehlenswerte Open-Source-Software, die unter der GNU GPL (General Public License) v3 veröffentlicht und von der VietTinLabs-Gemeinschaft in Ho Chi Min Stadt, Vietnam, entwickelt wurde.

Sie kann direkt vom Filehosting-Dienst Sourceforge kostenlos geladen werden.