Daten-Schredder

BleachBit

Mit der Zeit sammeln sich auf jedem PC nutzlose Daten und Dateien, die das System insgesamt verlangsamen.

Mit der kostenlosen Open-Source-Software BleachBit erhalten Anwender einen zuverlässigen Daten-Schredder, mit dem unnütze Daten konsequent und sicher gelöscht werden können.

BleachBit funktioniert auf Windows-Systemen ab Windows XP sowie unter Linux und Mac OS. Es überzeugt durch eine benutzerfreundliche und gleichzeitig simple Bedienoberfläche und arbeitet ebenfalls mit Internet-Browsern wie Firefox und Chrome zusammen, um temporäre Dateien, Cookies, Protokolldateien oder den Browserverlauf ganz einfach bereinigen.

BleachBit ist nicht nur in der Lage, sensible Daten zu entfernen, sondern auch überflüssige Software-Installationen und Überbleibsel nach der Deinstallation von Anwendungen zu löschen. Zusätzlich kann BleachBt sensible Daten schützen und die Privatsphäre wahren.

Die Software kann kostenlos von der Website des Herstellers heruntergeladen und von Programmier-Profis weiterentwickelt werden, da der Programmcode öffentlich zur Verfügung steht.